Betreten Sie die Erlebniswelt des Wassersports

bei MYM Mike’s Yachting Maritimservice. Egal ob Sie mit einer eleganten Yacht oder einem Katamaran segeln oder mit einer rassigen Motoryacht traumhafte Reviere erkunden wollen, wir sorgen mit einer soliden Ausbildung dafür, dass Sie dies stressfrei genießen können. Auch für die Fahrt zum Tauchen, Angeln und für Wasserski können Sie bei uns die Grundlagen erwerben. Wollen Sie mit einem Jetski mit Highspeed über die Wellen reiten. Dann sind Sie ebenfalls bei uns richtig. Wir von MYM Mike’s Yachting Maritimservice präsentieren die gesamte Bandbreite von Sportbootführerschein - Ausbildungen für Ihren Wassersport bis hin zum Crewtraining für Megayachten.

Follow us

MYM Anmeldung Theorie/ Praxis MYM Maritim Shop

Das Ausbildungszentrum – MYM Mikes Yachting Maritimzentrum – vertreten durch den Ausbildungsleiter – M.  Huefken -, erhielt gem. § 7 Abs. 2 Waffengesetz (WaffG) i. V. m. § 3 Abs. 2 Allgemeine Waffengesetz Verordnung (AWaffV) die – staatliche Anerkennung –  zur Ausbildung und Prüfung der Sachkunde (SKN) zum Umgang mit Seenotsignalpistolen und Seenotsignalmitteln (sogen. „Großer Pyroschein“) und „Prüfungszeugnisse“ auszustellen, welche eine der Voraussetzungen für den Antrag auf eine Waffenbesitzkarte (WBK) für Seenotsignalpistolen sind.

Draus resultiert die Berechtigung gem. § 9 Abs. 1 Nr. 1 Sprengstoffgesetz (SprengG) nach einer „staatlichen anerkannten Prüfung“ auch Lizenzen zur Fachkunde FKN für Seenotsignalmittel (sogen. „Kleiner Pyroschein“) auszustellen.

Sporthochseeschifferschein

Amtlicher Sporthochseeschifferschein (SHS)

Amtlicher Sporthochseeschifferschein für Ausbilder / innen in europäischen Seegewässern und der weltweiten Fahrt, sowie Führer / innen von Traditionsschiffen über 15 m bis 55 m und mit mehr als 25 Personen an Bord ist der Sporthochseeschifferschein (SHS) gesetzlich vorgeschrieben. Ein Muss sollte der Sporthochseeschifferschein für diejenigen Yachtsportler / innen sein, welche als Schiffsführer / innen große Törns auf den Weltmeeren durchführen und hierfür umfangreiches nautisches Wissen benötigen.

Ausbildung

(ca. 82 Theorie Unterrichtsstunden)

Voraussetzungen: Sportseeschifferschein, mindest. weitere 1000 sm als Schiffsführer oder Wachführer

Ausbildungsthemen:

  • Navigation
  • Rechenmethoden
  • Terrestrische Navigation
  • Astronomische Navigation
  • Elektronische Navigation
  • Schifffahrtsrecht
  • KVR
  • SeeSchStrO
  • Seeunfalluntersuchung SUG / Seeämter
  • Umweltschutz
  • Internationales Seerecht
  • Schiffs- und Flaggenrecht
  • Drogen
  • Einschleicher
  • Piraterie
  • GMDSS Wetterkunde
  • Planetarisches Windsystem
  • Meeresströmungen
  • Tropische Wirbelstürme
  • Seewetter Informationen
  • Meteorologische Navigation
  • Prüfungsvorbereitung Sporthochseeschifferschein (Theorie)
  • Training von prüfungsrealistischen Navigationsaufgaben (amtlich festgelegte Aufgaben sind nicht veröffentlicht)
  • Training von Prüfungsfragen Prüfungsvorbereitung (mündlich)
  • Wissenswertes und Tipps für die Sporthochseeschifferschein Prüfung

KostenPrüfungsgebührenFormulareSeminaranmeldung

zurück