Betreten Sie die Erlebniswelt des Wassersports

bei MYM Mike’s Yachting Maritimservice. Egal ob Sie mit einer eleganten Yacht oder einem Katamaran segeln oder mit einer rassigen Motoryacht traumhafte Reviere erkunden wollen, wir sorgen mit einer soliden Ausbildung dafür, dass Sie dies stressfrei genießen können. Auch für die Fahrt zum Tauchen, Angeln und für Wasserski können Sie bei uns die Grundlagen erwerben. Wollen Sie mit einem Jetski mit Highspeed über die Wellen reiten. Dann sind Sie ebenfalls bei uns richtig. Wir von MYM Mike’s Yachting Maritimservice präsentieren die gesamte Bandbreite von Sportbootführerschein - Ausbildungen für Ihren Wassersport bis hin zum Crewtraining für Megayachten.
MYM Anmeldung Theorie/ Praxis MYM Download Formulare MYM Maritim Shop

Follow us

facebook xing

Medizin an Bord

Im Alltag an Land ist es für uns selbstverständlich, im Notfall blitzschnell medizinische Hilfe zu bekommen. Skipper / innen hoffen, dass an Bord nichts passiert. Jedoch ist es für Langfahrten und das Blauwasser Segeln von enormer Wichtigkeit, über medizinische Grundkenntnisse zu verfügen. Denn selbst in küstennahen Bereichen kann ärztliche Hilfe nicht immer bedarfsgerecht und schnell vor Ort sein.

Das Seminar Medizin an Bord besteht aus zwei Teilen: – Medizin an Bord – 1 – und – Medizin an Bord – 2 – . Die Inhalte sollen Sie in die Lage versetzen, im Bordalltag mit/ohne funkärztliche Unterstützung Erste Hilfe zu leisten. Zumindest bis zum Eintreffen professioneller Hilfskräfte (Helikopter, Notarztwagen). Es soll auch verdeutlichen, dass im Notfall schnell eine Entscheidung (Funkarztgespräch, Notruf, Abbruch der Reise) getroffen werden muss und welche die richtige sein könnte.

Im Seminar – Medizin an Bord – 1 – ist der Schwerpunkt die Erste Hilfe bei typischen Unfällen oder Krankheit an Bord.

Im Seminar – Medizin an Bord – 2 – stehen Themen der Expeditionsmedizin, kleinere chirurgische Eingriffe, chirurgisches Nähen, Anlegen einer Infusion, im Mittelpunkt. Entsprechende praktische Übungen gehören dazu. Auch die Frage „Was gehört in die Bordapotheke?“, wenn ich im Fahrtbereich „Küste“, „See“ oder „Tropenfahrt“ unterwegs bin, wird beantwortet. Weitere Themen: Impfungen, Langzeitreisen im Alter 50plus.

Das Thema „Funkärztliche Beratung“ TMAS (Telemedical Maritim Assistance Service), wie es die IMO (International Maritime Organisation) fordert, wird in der Ausbildung zum Funkzeugnis SRC und LRC aus funktechnischer Sicht behandelt Bei den Seminaren – Medizin an Bord – 1 – und – 2 – liegt der Schwerpunkt auf dem medizinischen Aspekt.

Da unsere Seminare von Fachleuten auf diesem Gebiet gehalten werden, können auf Wunsch auch Themen behandelt werden, die nicht im Seminarplan vorgesehen sind. Dies gilt für all unsere Fachseminare.

Die Teilnahme am Seminar – Medizin an Bord 2 – setzt die Teilnahme am Seminar – Medizin an Bord 1 – voraus!

KostenSeminaranmeldung

Beliebte Suchworte zu dieser Seite: Medizin, Gesundheit, Seekrankheit, Seetauglichkeit, Unfallverhütung, Erste Hilfe, Krankheit, Hygiene, Ernährung, Trinkwasser, Bordapotheke, Notfall, Arzt, Funkarzt, Blauwasser, Segeln, See, Tropen, Tauglichkeit, Impfungen, Krankheit, Infektion, Ausrüstung, Bordapotheke, Verbrennungen, Wunden, Gas, Gift, Strom, Augen, Bergung, Tod

 

zurück